Aktion #EineMillionSterne

In unseren Herzen soll es niemals dunkel werden!

Waren, 13.11.2021: Lichtermeere aus tausenden Kerzen erleuchteten an diesem Wochenende viele Plätze im ganzen Land. Am bundesweiten Aktionstag #EineMillionSterne setzten hunderte haupt- und ehrenamtliche Caritas-Mitarbeitende ein Zeichen für Solidarität und eine gerechtere Welt.

Mit der Aktion #EineMillionSterne soll auf Menschen in schwierigen Lebenssituationen aufmerksam gemacht werden. Hier und weltweit.

Die Spenden aus der Aktion #EineMillionSterne werden zum einen verwendet für Kinder der Jugendhilfestation der Diakonie in Waren. Hier werden Kinder betreut, die in schwierigen Familiensituationen leben. Die MitarbeiterInnen helfen den Kindern mit einem strukturierten Alltag und geben ihnen damit Geborgenheit und Liebe, die manchmal in ihrem familiären Umfeld wenig vorhanden ist.

Caritas international legt den Fokus in diesem Jahr auf Kenia. Dabei stehen Hilfsprojekte für Straßenkinder in Kibera – dem größten Slum Nairobis – im Fokus. Hunderte erhalten durch die Caritas-Hilfen die Chance auf ein besseres Leben.

Herzlichen Dank an alle fleißigen Hände in der Vorbereitung und allen Spendern, die die Aktion #EineMillionSterne unterstützt haben!


Pfarrnachrichten

Die aktuellen Vermeldungen aus der Pfarrei:

Aktuell
Vorwoche
Vorvorwoche
powered by webEdition CMS